ZURÜCK ZUR HOMEPAGE
ZURÜCK
Icon Arrow Left
Icon Arrow Right

Egal, ob Sie einen mehrstündigen Ausflug in die Welt der Kunst planen oder sich gleich einige Tage lang mit den Werken weltbekannter Künstler auseinandersetzen möchten, die großen Meister Hollands werden Sie begeistern.

 

Ein Besuchermagnet für Kunstfans ist das Van Gogh Museum in Amsterdam, das die größte Sammlung an Werken des beeindruckenden Künstlers beherbergt. Daneben werden Bilder anderer Maler des 19. Jahrhunderts ausgestellt, die Vincents Bruder zusammenzutragen begann. Da jedes Jahr spannende neue Ausstellungen stattfinden, wird es Ihnen auch beim zweiten und dritten Besuch sicher nicht langweilig. Im Jahr 2017 konzentriert sich das Museum beispielsweise auf Van Goghs Zeit
in Frankreich.
 

Ein Highlight im Mauritshuis in Den Haag ist „Das Mädchen mit dem Perlenohrring”. Neben diesem Meisterwerk Vermeers gilt das Museum auch wegen seiner weltberühmten Sammlung von Kunst anderer niederländischer Meister, wie Rembrandt und Frans Hals, als „Schatzkästchen“.

 

Wenn Sie sowieso eine Reise nach Leuwaarden, in die Kulturhauptstadt Europas 2018, planen, sollte ein Besuch im Fries Museum auf dem Programm stehen. Es stehen zwei große Ausstellungen auf dem Plan: Tauchen Sie in das Leben der niederländischen Tänzerin Mata Hari ein und begeben Sie sich auf die Spuren des wahrscheinlich bekanntesten Sohns der Stadt, M.C. Escher.

 

Nur 15 Minuten von Amsterdam entfernt wartet die schöne Stadt Haarlem auf neugierige Gäste. Wenn Sie sich für Kunst interessieren, sollten Sie sich im Rahmen Ihres Stadtbummels ein paar Stunden Zeit für das Frans Hals Museum nehmen und die Werke des berühmten und bedeutenden Künstlers des Goldenen Zeitalters bewundern. Es lohnt sich!

 

Wenn Sie danach noch nicht genug von Kunst haben, verspricht auch die Keramikmanufaktur mit Museum, Royal Delft, einen abwechslungsreichen Tag. Sie befindet sich in der pittoresken Stadt Delft in der Nähe von Amsterdam und ermöglicht Ihnen einen Rundgang durch das Museum und die einzige noch erhaltene Keramikfabrik aus dem 17. Jahrhundert. Danach werden Sie wahrscheinlich vom typischen „Delfts Blauw“ träumen.

Mehr erfahren Jetzt buchen