ZURÜCK ZUR HOMEPAGE
ZURÜCK
Icon Arrow Left
Icon Arrow Right

Entführen Sie Ihre Gaumen in die Welt der original niederländischen Küche. Dort finden Sie mehr als bekannte Urlaubsklassiker wie Pommes und Frikandel! Unsere Top-Empfehlungen finden Sie hier.



Die Rotterdamer Markthalle ist der erste Indoor-Markt in Holland. Hier gehen Ihnen die Augen über, so viele Köstlichkeiten erwarten Sie an den Ständen und in den Restaurants.

 

Erleben Sie von April bis August den Käsemarkt in Gouda und entdecken Sie den Jahrhunderte alten Käsehandel, der die Stadt international bekannt machte.

 

Holland hat keine Berge? Falsch gedacht! Verpassen Sie nicht die Weinberge von Maastricht, wo einige der besten niederländischen Weine angebaut werden.

 

Auf den Menüs der Restaurants in Dordrecht steht seit Jahrhunderten frischer Fisch hoch im Kurs. Gönnen Sie sich eine Kostprobe in den Restaurants Marktzicht, De Stroper und Villa Augustus.


 

Spazieren Sie durch den Nationalpark De Hoge Veluwe im Osten des Landes. Nicht nur die prächtigen Farben der herbstlichen Heide sind den Besuch wert,sondern auch die regionalen Weine.


 

Salzige Aromen sind das Markenzeichen der Region Zeeland. Meeresfrüchte, Fisch, Queller oder Muscheln kommen nicht nur frisch, sondern auch besonders kreativ auf den Tisch!

 

Fleischfans sollten im Herbst einen Abstecher in den östlichsten Zipfel des Landes unternehmen: Die Achterhoek. Dann ist die beste Zeit für lokales Wild, wie Hasen, Fasane, wilde Enten und Reh. Kulinariker sollten sich in den Restaurants Gasterij de Gulle Waard, Villa Ruimzicht oder Restaurant Wolfersveen einfinden.

Mehr erfahren Jetzt buchen